Wann entfällt der Pflichtteilsanspruch?

In seinem Verfahren 12 U 1668/17 hat sich das OLG Nürnberg ausführlich damit auseinandergesetzt, unter welchen Voraussetzungen im Rahmen einer Erbauseinandersetzung ein Pflichtteilsanspruch wegfallen kann.   Was war passiert? Die Beteiligten des Rechtsstreites waren die Ehefrau des Erblassers und dessen Vater. Der Erblasser hatte seine Ehefrau durch Testament zur Alleinerbin eingesetzt und gleichzeitig seinen Vater

Weiterlesen

Erbrecht – Pflichtteil – Testament

Völlige Freiheit bei der Verteilung des eigenen Vermögens auf die Erben hat der Erblasser nicht. Auch wenn das Vermögen an Bargeld, Schmuck, Immobilien usw. durch ein Testament auf die künftigen Erben verteilt wird, verbleibt für die Hinterbliebenen ein Recht auf Mindestbeteiligung am Nachlass, der sogenannte Pflichtteil. Zu den pflichtteilsberechtigten Hinterbliebenen gehören die Ehegatten, eingetragene Lebenspartner,

Weiterlesen